Die Zucht

Begonnen haben wir unsere Zucht im Jahr 2012 mit Embryonentransfer von reinrassigen Wagyu-Embryonen.

Die Geburt des ersten Bullen-Kalbes war ein bewegender und besonderer Moment. Noch heute ist „Walter“, wie er liebevoll genannt wird, einer unserer besten Zuchtbullen.

Das fortwährende Wachstum der Herde hat dazu geführt, dass wir nicht nur Tiere dieser Rasse mit so exzellenter Fleischqualität für die Fleischvermarktung halten, sondern auch die Embryonen aus unseren eigenen Tieren spülen und verkaufen können.